Aktuelles


Kreisschützenkönigsfamilie 2018

Anlässlich der Kreisversammlung am 29.09.2018, in Niederhausen, fand die Kreisschützenkönigsproklamation statt. Neuer Schützenkönig 2018 ist Edwin Engelhardt vom KKSV Freiamt, mit dem Ersten Ritter Alexander Preuss, KKSV Buchholz und dem Zweiten Ritter Achim Segebarth, SSV Kiechlinsbergen. 

<<< Bildbericht


Waffensachkundelehrgang

14.11.2018  Am vergangenen Sonntag, den 11.11.2018, fand der letzte Sachkundelehrgang, den wir regelmäßig, zusammen mit dem Schützenkreis Breisgau, durchführen statt. Mit über 50 Teilnehmern war er auch wieder sehr stark besetzt. Es konnten nicht alle Anfragen berücksichtigt werden. Der nächste Lehrgang wäre im Mai 2019 geplant. Wenn allerdings jetzt schon eine weitere starke Nachfrage absehbar wäre, könnte auch schon früher ein weiterer Sachkundelehrgang stattfinden. Der Lehrgang wäre im Kreis Emmendingen. Bei einer größeren Teilnehmeranzahl könnte der Lehrgang auch bei dem betreffenden Verein abgehalten werden.

Bedarfsmeldungen zunächst formlos, per Email an otmar.rieder@t-online.de


Kreisaltersschießen 2018

12.09.2018  Das traditionelle Kreisaltersschießen für die Alters- und Seniorenklassen fand am So. den 09.09.2018 in Freiamt statt. Die Beteiligung war erfreulicherweise etwas höher als beim letzten mal.

<<< Bericht und Ergebnisliste


Winterrunde 2018/19

03.09.2018  Die Terminpläne für die kommende Winterrunde, Kreisrundenwettkämpfe und Kreisligen, sind nun mit etwas Verspätung Auf der Sportleiter-Webseite des Kreises eingestellt. Wie üblich brauchen aber die Ergebnisse der ersten beiden Kreisrundenwettkämpfe erst zum Oktobertermin abgegeben werden.   <<< Winterrunde 


Bedürfnisanträge

22.07.2018  Bedürfnisbescheinigungen für Anträge einer Waffenbesitzkarte beim SBSV werden häufig unkorrekt und mit veralteten Formularen beantragt. Deshalb liegt auf der Internetseite des SBSV eine Information und die dazugehörenden Formulare zum Download.             <<< SBSV-Waffenrecht


Kreisjugendtag 2018

 21.07.2018  Am 16.07.2018 veranstaltete der Schützenkreis Emmendingen e. V. den jährlichen Kreisjugendtag. Die Schützen des KKSV Biederbach hatten sich wieder dankenswerter Weise, mit ihrer großen und bestens eingerichteten Luftdruckhalle, als gute Gastgeber zur Verfügung gestellt. Bei Spaß, Spiel und Geselligkeit hatten die Jungschützinnen und Jungschützen Gelegenheit sich in ihrem Kreis besser kennen zu lernen. Mit 26 gemeldeten Jugendlichen, aus leider jedoch nur drei Kreisvereinen, war das Teilnehmerfeld deutlich größer als im vergangenen Jahr. Auf dem Programm standen Bogenschießen, Tischfußball und einfach zwangloses Zusammensitzen. Zum Mittagessen gab´s leckeres vom Grill. Danach traten alle zu einem Luftgewehrwettkampf in ihrer Altersklasse an. Bei der anschließenden Siegerehrung wurden die Siegermannschaften  mit je einem Siegerpokal ausgezeichnet. Für die Gewinner in der Einzelwertung gab es  Gold-, Silber- und Bronzemedaillen.  <<< Bericht  

Ergebnisse: <<< Einzelwertung     <<< Mannschaftswertung

Die Teilnehmer nach der Siegerehrung. Rechts die Biederbacher, in rot die Teilnehmer aus Oberprechtal und in weiß die Kiechlinsberger mit Kreisjugendleiter Uwe Gansloweit (l).


RWK Sommerrunde 2018



Letztes Update:

14.11.2018